Versicherungslexikon

   » Suche

Private Rentenversicherung - Allgemeines

Kapitalversicherung, die bedingungsgemäß nur den Erlebensfall der versicherten Person versichert. Die Vertragsgestaltung einer Rentenversicherung ähnelt bis auf den fehlenden Todesfallschutz stark der Kapitallebensversicherung (KLV). So entspricht die "garantierte Rente" der Versicherungssumme in der KLV und die "Gewinnrente" der Ablaufleistung. Die Anlagegrundsätze sind dieselben wie bei Lebensversicherungen.

Zurück